Ostfrieslandfeeling im Tierheim: Lesung mit Lurleen KleinewigLiteraturfreunde aufgepasst! Am 22. November 2019 lädt das Goslarer Tierheim in der Clausthaler Straße ab 19 Uhr zu einer Lesung bei einer Tasse Ostfriesentee ein.

Die Astfelder Autorin Lurleen Kleinewig liest aus ihrem Nordsee-Roman „Das kleine Haus am Deich“, der Anfang des Jahres bei den Ullstein-Buchverlagen erschien. Die Geschichte handelt von einer jungen Frau, die nach einer traumatischen Trennung um einen Neuanfang kämpft. Neben authentischen Charakteren, reichlich „Ostfrieslandfeeling“ und nicht zuletzt einer guten Prise Romantik wartet der Roman mit zeitgenössischen Themen wie Tierschutz und Veganismus auf. Das Taschenbuch der Autorin ist vor Ort erhältlich und kann auf Wunsch signiert werden. Von jedem verkauften Buch gehen fünf Euro direkt an den Tierschutzverein. Der Eintritt zu der Lesung ist frei, die Tiere freuen sich natürlich über eine Spende.